Gisela Scheuerer-Kraus      
 

Gisela Scheuerer-Kraus ist die zweite von unseren drei Frauen auf der Kandidatinnen-Liste der "Bürger für Ortenberg"/SPD – und sie ist eine richtige Power-Frau.
Zuerst machte sie eine Ausbildung zur Einzelhandelskauffrau und arbeitete danach neun Jahre als Bankangestellte.

Danach machte sie ihr Hobby zum Beruf und absolvierte eine Ausbildung zur Damenschneiderin.

Seit 1986 ist Gisela Scheuerer-Kraus nun selbständig mit einem eigenen Modeatelier.

Sie ist verheiratet und hat einen schon erwachsenen Sohn. Sie lebt gerne in Ortenberg und fühlt sich hier wohl.

Gisela Scheuerer-Kraus ist eine aktive Frau, die anpackt und Verantwortung übernimmt. So ist sie in der Vorstandschaft vom Turnverein und auch im Handwerker- und Gewerbeverein Ortenberg tätig.

Sport ist ihr zentrales Hobby. 1975 gründete sie die erste Aerobic- Gruppe des TVO und leiet sie bis heute. Außerdem ist sie noch in weiteren Sportgruppen aktiv beim TVO.

 

Für sie ergeben sich daraus konsequenter Weise ihre kommunalpolitischen Schwerpunkte:

 

Sie macht sich stark für die Errichtung einer Leichtathletik-Anlage bei der Sporthalle.

Sie setzt sich ein für einen ausgeschilderten Nordic-Walking- und Wander-Rundkurs und unterstützt das Anlegen eines Bolzplatzes in Ortenberg

 

Sie setzt sich für ein lebendiges Geschäftsleben und attraktives Einkaufen in Ortenberg.

 

Sie setzt sich ein für eine vernünftige Umgestaltung der Hauptstraße und für die Beleuchtung von diversen dunklen Straßen und Wegen in Ortenberg.

 

Giesela Scheuerer-Kraus, die sich mit ihren Aktivitäten stark für die dörfliche Gemeinschaft einsetzt ist für den Ortenberger Gemeinderat sicher eine ganz gute Wahl.