Detlev Schuster     
 

 

Detlev Schuster ist  34 Jahre alt, ledig und wohnt in der Kleinen Gasse.

Als Pädagoge hat er 15 Jahre Erfahrung und in dieser Zeit mit fast jedem Alter gearbeitet. Seine pädagogische Laufbahn begann als Jugend- und Heimerzieher, dabei arbeitete er erst mit psychisch kranken Erwachsenen und anschließend in einem Kindergarten. Er  machte danach einen Bachelor als Sozialpädagoge und eine zertifizierte Ausbildung zum Umwelt- und Erlebnispädagoge. Als Sozialpädagoge arbeitet er für die Stadt Offenburg und freiberuflich gestaltet er erlebnispädagogische Programme. Zurzeit studiert er Grundschullehramt an der Pädagogischen Hochschule in Freiburg.

Im Turnverein Ortenberg gestaltet Detlev das Mädchenturnen mit und ist im Sommer beim Zeltlagerteam dabei. Er engagiert sich im Sportverein und am Fasentsonntag bei der Fasentgemeinschaft Freies Montenegro.

 

Ob beim Sport oder der Gartenarbeit, in der Ortenberger Natur gelingt es ihm am besten zu entspannen und sich zu erholen. Daher ist es ihm ein Anliegen, unsere Kulturlandschaft zu erhalten und zu fördern.  

Weitere kommunalpolitische Schwerpunkte sind für ihn die Bereiche Kindergarten, Schule und Vereine. Er möchte Kinder und Jugendliche mehr mitgestalten lassen und dabei auch diejenigen, die nicht in Vereinen sind erreichen. Ortenberg soll nicht nur für die Großen, sondern auch für die ganz Kleinen attraktiver werden, deshalb sollen neue Spielmöglichkeiten geschaffen werden.

Detlev Schuster möchte sich als Bürger für Ortenberg /SPD für die Bürger engagieren und wäre mit seinen Kompetenzen ein großer Gewinn für den Ortenberger Gemeinderat.